HomeDatenschutzerklärung

DATENSCHUTZRICHTLINIE DER L'ORÉAL-GRUPPE

Ziel von L’Oréal ist es, seiner gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmen gerecht zu werden. Wir wollen dazu beitragen, dass die Welt ein Ort wird, der lebenswerter ist. Wir legen dabei besonderen Wert auf Ehrlichkeit und Klarheit und engagieren uns für starke und langanhaltende Beziehungen zu unseren Kunden auf Grundlage von Vertrauen und gegenseitigem Nutzen. Entsprechend dieser Philosophie ist der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von entscheidender Bedeutung und wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, wann wir Ihre persönlichen Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Mit Nutzung dieser Webseite willigen Sie (i) in die Speicherung und Nutzung Ihrer persönlichen Informationen wie in vorliegender Datenschutzerklärung beschrieben, und (ii) in die Übermittlung Ihrer persönlichen Informationen in Länder außerhalb Ihres eigenen (einschließlich Länder außerhalb der Europäischen Union) ein.

IN WELCHEN BEREICHEN GILT DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG?

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für sämtliche Webseiten, Anwendungen, Online-Spiele/-Gewinnspiele und jedwede andere Aktion auf Initiative von L'Oréal und im Rahmen derer persönliche Daten gespeichert werden („Auftritt“). Daher gilt diese Datenschutzerklärung nicht für die Webseiten Dritter, auch dann nicht, wenn in unserem Auftritt auf einen Link hingewiesen wird oder Daten verlinkt sind.

WELCHE INFORMATIONEN SPEICHERN WIR?

Mit Ihrer vorherigen Zustimmung sind wir dazu berechtigt, wenn Sie unseren Auftritt nutzen, folgende Daten zu sammeln und zu verarbeiten:

  • Daten, die Sie bereitgestellt haben, indem Sie (i) Online-Formulare ausgefüllt haben, (ii) Informationen hochladen, (iii) Online-Dienste abonnieren (z.B. Anwendungen und Seiten sozialer Netzwerke) oder (iv) mit uns in Korrespondenz getreten sind:
    • Vor- und Nachname;
    • E-Mail-Adresse
    • Geschlecht
    • Telefonnummer, Adresse
    • Alter/Geburtsdatum
    • Zahlungsangaben (bei Nutzung von Online-Shops)
    • Informationen über Ihre Einschätzung der Produkte
    • spezifische Anfragen, die Sie an uns gerichtet haben (hauptsächlich zu Archivierungszwecken)
    • Fotos oder Videos, die Sie teilen möchten
  • Sie können von uns möglicherweise gebeten werden, zum Zwecke der Forschung und der Statistik Kundenfragen zu beantworten. Wenn Sie an einer solchen Befragung teilnehmen, stimmen Sie der Sammlung und der Nutzung Ihrer Daten auch zu diesem Zwecke zu.

SPEICHERN WIR IHRE IP-ADRESSE UND COOKIES?

In einigen Fällen speichern wir Ihre IP-Adresse und Ihren Browser-Typ zum Zwecke der Systemadministration und/oder der Statistik, jedoch ohne (weitere) personenbezogene Daten zu sammeln.

In einigen Bereichen unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, sobald Sie unseren Auftritt nutzen. Cookies setzen wir hauptsächlich dazu ein, damit unser System Sie das nächste Mal erkennt, wenn Sie unseren Auftritt nutzen und um Inhalte anzuzeigen, die für Sie interessant sein könnten.

Die Grundeinstellung des Webbrowsers lässt i.d.R. Cookies zu. Sie können diese Einstellung ohne weiteres ändern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Beachten Sie jedoch, dass eine Ablehnung von Cookies dazu führen kann, dass Sie bestimmte Teile unseres Auftritts nicht nutzen können.

WIE VERWENDEN WIR IHRE DATEN?

Grundsätzlich nutzen wir Ihre Daten dazu, um mit Ihnen in Verbindung zu bleiben, insbesondere, sofern von Ihnen gewünscht, durch regelmässige Zusendung von Informationen zu unseren Produkten, unseren Marken, unseren Angeboten und/oder unserem Auftritt.

Außerdem nutzen wir Ihre Informationen dazu, Ihr Erlebnis des Online-Angebots zu verbessern. Indem wir Ihre Interessen an unserem Auftritt und an dessen Inhalten kennen lernen, Ihr Online-Konto verwalten, Ihre Teilnahme an unseren Aktionen bestätigen oder Ihre Zahlungen verarbeiten, stellen wir sicher, dass unser Auftritt Ihnen und Ihrem Computer so effektiv wie möglich zur Verfügung steht und schützen Sie vor potentiellen Betrugsversuchen.

WIE KÖNNEN SIE AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ZUGREIFEN?

Sie können sich jederzeit per Post, per E-Mail oder telefonisch an uns wenden, um zu erfahren, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben. Bitte nutzen Sie hierfür die Kontaktdaten in den Nutzungsbestimmungen dieser Webseite oder im Impressum. Sollten Sie falsche Angaben in den Daten feststellen oder sollten diese Ihrer Ansicht nach unvollständig oder widersprüchlich sein, können Sie von uns jederzeit verlangen, die Angaben berichtigen oder vervollständigen zu lassen. Außerdem haben Sie das Recht, die Löschung sämtlicher Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. Beachten Sie jedoch, dass wir Aufzeichnungen Ihrer Daten für Archivierungszwecke aufbewahren, wenn dies von Gesetzes wegen vorgegeben ist.

LEITEN WIR IHRE INFORMATIONEN WEITER?

Soweit nicht anders in vorliegender Datenschutzerklärung angegeben und ohne Ihr vorheriges Einverständnis geben wir Ihre Informationen nicht an Personen außerhalb der L'Oréal-Gruppe.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Service-Provider strikt auffordern, Ihre Daten lediglich für den Betrieb derjenigen Dienstleistungen zu nutzen, mit denen wir sie beauftragen. Des Weiteren fordern wir unsere Geschäftspartner dazu auf, uneingeschränkt geltendes Datenschutzrecht einzuhalten und die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen.

WO SPEICHERN WIR IHRE DATEN?

Ihre Informationen werden in unseren Datenbanken gespeichert, die lediglich unseren Mitarbeitern und Service-Providern zugänglich sind.

In einigen Fällen können diese Datenbanken, hauptsächlich aus technischen Gründen, auf Servern außerhalb Ihres Landes (auch außerhalb der Europäischen Union), in dem Sie ursprünglich die Daten eingegeben haben, gespeichert werden.

SIND IHRE DATEN SICHER?

Unser erklärtes Ziel ist es, Ihre Daten jederzeit so sicher wie möglich und nur so lange wie erforderlich aufzubewahren. Zu diesem Zweck setzen wir mehrstufige Sicherheitstechnologien ein, um einer Änderung, einem Verlust oder einem unbefugten Zugriff auf Ihre Daten so weit wie möglich entgegenzuwirken.

LOKALE BESTIMMUNGEN

Gemäss dem schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (DBG) können Sie auf Ihre Daten jederzeit zugreifen, sie korrigieren oder löschen, indem Sie eine entsprechende Anfrage mit einer Kopie Ihrer Identitätskarte oder Ihres Ausweises an folgende E-Mail Adresse senden: customercareca.ch@loreal.com.

Bitte beachten Sie, dass wir vorliegende Datenschutzerklärung in unregelmäßigen Abständen ändern können. In diesem Fall werden die Änderungen auf dieser Seite eingestellt.